Cialis Bestellen Online persönlich unterstützt diese Rechnung Wir haben letztes Mal 17 Stimmen bekommen und ich würde einen

LITTLE ROCK Das Arkansas House hat am Dienstag Gesetzesvorlagen verabschiedet, die sich mit der Überfüllung von Gefängnissen befassen und Beschränkungen für Verträge zwischen dem Generalstaatsanwalt und privaten Anwälten auferlegen.

Der Senat billigte Gesetze, die den Gebrauch von elektronischen Zigaretten auf Universitätsgeländen verbieten sollen, klärte das staatliche Gesetz in Bezug auf den Gebrauch tödlicher Gewalt und erlaubte bestimmten gewählten Beamten, Gewehre in Gerichtsgebäude zu tragen.

Das Parlament stimmte mit 79 5 für die Annahme des Senatsentwurfs 472 durch Senator Jeremy Hutchinson, R. Benton, der Schlüsselelemente des Plans der Regierung Gov. Asa Hutchinson enthält, die Überbelegung der Gefängnisse zu reduzieren und die öffentliche Sicherheit zu verbessern.

Unter anderem würde der Gesetzentwurf verlangen, dass eine Person auf Bewährung oder Bewährung an einen Anbieter für psychische Gesundheit oder Drogenmissbrauch oder beides verwiesen wird; Schaffung eines Verfahrens zur Einrichtung neuer Drogengerichte und anderer alternativer Gerichte; und einen Prozess für die Arkansas Department of Correction zu schaffen, um Verträge mit anderen Staaten, privaten Auftragnehmern und der Bundesregierung zu schließen, um Unterkünfte für einige Insassen zu arrangieren.

Einige Mitglieder stellten eine Bestimmung in der Gesetzesvorlage in Frage, die es Strafverfolgungsbeamten erlauben würde, zu jeder Zeit richterlose Durchsuchungen der Häuser und Fahrzeuge von Personen auf Bewährung oder Bewährung durchzuführen, ohne dass ein mutmaßlicher Grund zu der Annahme besteht, dass ein Verstoß vorliegt.

‚Das erhöht die Zahl der Gefängnisinsassen und erhöht unsere Kosten. Was immer Sie sagen, es wird das Problem eher vermehren als verringern‘, sagte John Walker, D Little Rock.

Die Abgeordneten Kim Hendren und R Gravette, der Schwager des Gouverneurs, sprachen sich ebenfalls gegen die Gesetzesvorlage aus.

‚Wenn jemand vor einem Gericht verurteilt wird und sich schuldig bekennt oder seine Zeit erfüllt, ist es für uns manchmal sehr einfach, sich weiter anzuhäufen und anzuhäufen‘, sagte Hendren.

Der Abgeordnete Matthew Shepherd, R El Dorado, der den Gesetzentwurf im Repräsentantenhaus vorlegte, verteidigte die Bestimmung über richterlose Durchsuchungen. Eine Person auf Bewährung oder Bewährung bereits unterliegt richterlose Durchsuchungen von seiner Bewährungshelfer oder Bewährungshelfer, sagte er.

‚Wenn wir mehr Menschen in diese Art alternativer Verurteilungen Cialis Shops
bringen wollen, haben wir nicht das Geld, um all diese Bewährungshelfer und Bewährungshelfer einzustellen, also brauchen wir jemanden, der die Lücke füllt, und das macht Sinn um diese Polizeibeamten zu haben, die das tun ‚, sagte Shepherd.

Der Gesetzentwurf ist zuvor im Senat verabschiedet worden und geht nun zur Zustimmung in einer Hausnovelle zurück.

Haus Bill 1722 von Rep. Deborah Ferguson, D West Memphis, die Zigaretten auf dem Campus der staatlichen Hochschulen und Universitäten verbieten würde, zunächst versäumt, die 18 Stimmen für den Übergang im Senat benötigt, aber ein Antrag auf Löschung der Abstimmung bestanden https://en.wikipedia.org/wiki/Tadalafil und Die Rechnung wurde gegen Ende der Sitzung am Dienstag von Sen. Keith Ingram, D West Memphis, zurückgebracht.

Tabak-Zigaretten sind bereits an den Hochschulen verboten.

‚Ich habe gerade mit dem Chirurgen General (Greg) Bledsoe telefoniert, und er persönlich unterstützt diese Rechnung. Wir haben letztes Mal 17 Stimmen bekommen und ich würde einen weiteren schätzen‘, sagte Ingram Senatoren.

Die Maßnahme ging um einen Rand vorbei und geht nun zum Schreibtisch des Gouverneurs.

Der Senat stimmte mit 25 3 für die Genehmigung von HB 1203 durch die Abgeordneten Kim Hammer und R. Benton, was klarstellen sollte, dass eine Person rechtmäßig tödliche Gewalt zur Selbstverteidigung einsetzen kann, wenn die Person nicht mit völliger Sicherheit zurückweichen kann.

‚Diese Gesetzesvorlage stellt nur das geltende Recht in Bezug auf den Rückzug klar‘, sagte Senator Jeremy Hutchinson und R. Benton bei der Vorlage des Gesetzentwurfs im Senat.

‚Stimmen Sie zu, dass dies so nahe wie möglich an einem Gesetz‘ Stand Your Ground ‚ist?‘ herausgefordert sen. Stephanie Blumen, D Pine Bluff.

Cialis Bestellen Online

Hutchinson widersprach und sagte, es sei eine Alternative zu einem solchen Gesetz.

‚Ich glaube, es schadet absolut nicht‘, sagte er.

Cialis Bestellen Online

Senatorin Linda Chesterfield, D Little Rock, sagte, sie sei besorgt, dass die Gesetzesvorlage zu einer Tragödie führen könnte.

‚Es kommt uns Cialis Bestellen Online
sehr nahe, dass wir unvorsichtig reagieren und ein falsches Urteil fällen können‘, Generika Cialis 5mg
sagte sie.

Der https://www.cialisgenerika.nu Gesetzentwurf wurde zuvor im Repräsentantenhaus verabschiedet und geht nun zur Abstimmung in einem Änderungsantrag des Senats zurück.

Der Senat stimmte 32 1 zu, um SB 159 durch Sen zu genehmigen.

‚Gerichte können aus einer Reihe von Gründen zu einer feindlichen Umgebung werden‘, sagte Collins Smith.

Das Haus stimmte mit 74 0, um SB204 von Sen. Jane Englisch, R North Little Rock zu genehmigen, die eine Gebührenordnung für das Büro des Generalstaatsanwalts für die Beauftragung von Privatanwälten zur Bearbeitung komplexer Fälle einrichten würde.

Die Rechnung würde auch verlangen, dass die Details dieser Verträge auf der Transparenz-Website des Staates veröffentlicht werden.

Die Contengency-Gebühren würden auf 25 Prozent der ersten 10 Millionen Schadenssummen begrenzt sein, wobei die Gebühren um 5 Prozent für jede weitere 5 Millionen Dollar sinken würden, die dem Staat zugestanden wurden, wobei 5 Prozent aller https://www.cialisgenerika.nu Schäden über 25 Millionen Dollar erreicht wurden. Die Höhe der Eventualverbindlichkeiten würde auf 50 Millionen US-Dollar begrenzt sein.