Cialis Günstig Online Bestellen der Straße in ihrer Pflichtlinie abgeschlachtet Familien mit Kindern Mitarbeiter und

Nach den zermürbenden Zeremonien am Dienstag, dem 17. Juni, unterhielt ich mich online mit einem pensionierten Polizeibeamten, der jetzt in Saskatchewan lebt. Er ist ein Neufundländer. Ein Mann, den ich vor ein paar Jahren im Urlaub kennen gelernt hatte. Ich drückte ihm sein Mitgefühl aus, da ich weiß, https://en.wikipedia.org/wiki/Tadalafil dass er immer noch ein lebenslanges Mitglied der Polizeibrüderschaft ist.

Durch unsere Gespräche erfuhr ich später, dass der 24-jährige Justin Cialis Günstig Online Bestellen
Bourque, der Cialis Online Bestellen Deutschland
diese Polizisten angeblich niedergeschossen hat, am 3. Juli dem Richter gegenübersteht.

Ich wurde gerade umgelegt, https://www.cialisgenerika.nu als er mir sagte, dass Bourque 25 Jahre bekommen wird, wenn er verurteilt und https://www.cialisgenerika.nu verurteilt wird. Ja, 25 Jahre. Mein pensionierter RCMP-Freund sagte mir auch, dass Bourque, selbst wenn er 25 Jahre zählt, immer noch nur 25 Jahre im Gefängnis bleiben wird.

Er sagte dann, dass, wenn Bourque im Gefängnis überlebt, er mit ungefähr 50 Jahren draußen sein könnte.

‚Er wird noch 30 oder 40 Jahre seines Lebens vor sich haben‘, kommentierte er.

Junge Polizisten wurden auf der Straße in ihrer Pflichtlinie abgeschlachtet. Familien mit Kindern, Mitarbeiter und eine Stadt, die für immer untröstlich ist. Eine Polizeitruppe versucht, die Stücke aufzuheben und weiterhin ihre Bürger zu Cialis Kaufen Berlin
schützen.

All die oben genannten Konsequenzen und Bourque werden 25 Jahre hinter Gittern nicht mehr und nicht weniger bekommen. Nennen Sie diese Gerechtigkeit? Ich nenne es Gerechtigkeit verweigert.

Cialis Günstig Online Bestellen

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten einen Polizisten töten, bekommen Sie automatisch das Todesurteil. Ich hätte nie gedacht, dass ich das jemals sagen würde, aber ich denke, die Amerikaner haben es richtig gemacht.